Der Bär, die Ente und ein Bison

Ein neues Kinderbuch von der Autorin Barbara Zimmermann und mir ist jetzt im Handel.

 

In dem Buch geht es um einen Bären der an einem Teich in einem Wald lebt und die Gesellschaft der lustigen Ente liebt. Es kommt ein Bison vorbei, welcher den Weg nach Kanada sucht. In Kanada sind diese zotteligen Tiere zu Hause. Mit Hilfe des Bären und der Ente begibt sich der Bison auf eine überraschende Reise.

Der arme Bison möchte so gern nach Kanada. Immer wieder kommt er, auf seiner Suche nach seiner Heimat, an dem Bären und der Ente vorbei. Immer wieder fragt er: "Wo geht es nach Kanada?". Die beiden Freunde können dem Bison zunächst nicht helfen. Doch eines Tages, nachdem der Bison wiederholt nach seinem Heimatland Kanada fragt, kommt der Bär auf eine Idee. Warum nicht einfach einen Wegweiser bauen? Gesagt getan, der Bär und die Ente bauen ein Schild für den Bison, damit er endlich den richtigen Weg finden kann. Und in welche Richtung muss man da? Klar nach Norden!

 

Ob der Wegweiser wirklich hilfreich ist und der Bison tatsächlich nach Kanada findet, erfahrt ihr in dieser lustigen Tiergeschichte für Kinder ab 3 Jahren.

Es geht um ungewöhnliche Freundschaften, jede Menge tierischer Begegnungen und bietet viele lustige Illustrationen. Als Hardcover hier und als Softcover hier.

Anzeige

Abonniere auch meinen Newsletter, damit du keine Freebies mehr verpasst! Einfach E-Mail Adresse unten im Formular eingeben und auf "Subscribe" klicken.

Newsletter abonnieren

Kontakt

Jana Walther

Illustratorin

 

illustration@janawalther.de

Über mich

Illustration und Surface Design in Lüneburg seit 2016